Goldener Affe Trekking in Ruanda

Wenn es um einzigartige und fesselnde Abenteuer geht, sind Safaribesucher in Ruanda immer auf der richtigen Seite. Viele denken bei einem Besuch in Ruanda hauptsächlich an Gorilla-Trekking, aber interessanterweise gibt es noch viel mehr zu entdecken und zu erleben. Das Golden Monkey Trekking ist eine der Arten von Primatenerlebnissen, die Urlauber auf ihrer Bucket-List haben sollten. Dies ist ein außergewöhnliches Wildtier-Safari-Erlebnis, das Safaribesucher auf Tuchfühlung mit den auffallend beeindruckenden Goldmeerkatzen (Cercopithecus Mitis Kandti) in ihrem natürlichen Lebensraum bringt.

Goldene Affen-Trekkingsafaris in Ruanda werden nur im Volcanoes National Park in der Region Ruhengeri angeboten. Die Fahrt von Kigali, der Hauptstadt Ruandas, dauert etwa 2-3 Stunden. Dieser 160 Quadratkilometer große und uralte Park ist ein bekanntes Ziel für Berggorilla-Safaris, aber diese seltene Spezies teilt sich denselben Lebensraum mit Goldmeerkatzen, die nur im Virunga-Schutzgebiet vorkommen. Die Besuchererfahrung während des Goldaffen-Trekkings in Ruanda konzentriert sich auf die 2 bereits ansässigen Gruppen von Goldaffen im Volcanoes National Park. Eine der goldenen Affenfamilien umfasst 80 bis 100 Familienmitglieder und lebt am Fuße des Mount Sabyinyo in Ruanda.

Das Golden-Trekking wird wie das Gorilla-Trekking am Morgen durchgeführt und alle interessierten Safaribesucher müssen eine gültige Genehmigung für Golden Monkeys vorweisen, um an diesem fesselnden Abenteuer teilnehmen zu können. Mit einem Golden Monkey Permit haben Urlauber die Möglichkeit, 1 Stunde lang Golden Monkeys in freier Wildbahn zu sehen. Alle Trekkingtouren zur Beobachtung von Ruandas Goldmeerkatzen im Volcanoes-Nationalpark beginnen mit einer Einweisung in die Regeln und Vorschriften der Goldmeerkatzen-Trekking-Safari im Kinigi-Büro um 7:00 Uhr Ortszeit.

Genehmigungen für Goldaffen-Trekking

Da eine Genehmigung für das Goldaffen-Trekking obligatorisch ist, sollten Urlauber sicherstellen, dass Sie diese rechtzeitig erhalten. In Ruanda werden Genehmigungen für Goldaffen-Trekking zu einem Preis von US $100 pro Person und Goldaffen-Trekking erteilt. Bemerkenswerterweise ist das Trekking zu den Goldmeerkatzen nicht so streng wie das Gorilla-Trekking, insbesondere was die Altersgrenze betrifft.

Über goldene Affen

Goldene Affen sind besondere Kreaturen auf der Erde und es gibt sie nur entlang der Virunga-Vulkane/Region in Ost-Zentralafrika. Es handelt sich um einige wenige endemische albertinische Arten, die in einer bestimmten Region besonders konzentriert sind.
Diese seltenen Arten sind Teil der lokalen Unterart der weit verbreiteten Sykes-Affen, die auch als Blaue Affen bekannt sind. Sie sind sehr verspielt und scheu und man kann sie dabei beobachten, wie sie von einem Ast zum anderen springen.

Dinge zum Mitnehmen

Achten Sie als Safaribesucher auf einer Goldaffen-Trekking-Tour in Ruanda darauf, dass Sie nur das Nötigste einpacken. Insbesondere die folgenden Dinge sollten auf Ihrer Packliste nicht fehlen: eine gute Kamera, aber keine Taschenlampe, ein Erste-Hilfe-Set, Insektenschutzmittel, gute und wasserdichte Wanderschuhe, eine Regenjacke/ein Poncho, energiespendende Snacks, Trinkwasser in Flaschen, ein Tagesrucksack, langärmelige Hemden, Gartenhandschuhe und anderes.

Wann soll ich gehen?

Das Trekking zur Beobachtung von Goldmeerkatzen in Ruanda hat keine bestimmte Zeit. Der Volcanoes National Park in Ruanda kann zu jeder Jahreszeit besucht werden. Aber am schönsten ist es, wenn Sie während einer der 2 Trockenzeiten reisen, entweder während der langen trockenen Monate, die im Juni, Juli, August, September oder Dezember, Januar, Februar beginnen.

Diese Monate sind die besten, da es wenig oder gar nicht regnet, im Gegensatz zu den übrigen nassen/regnerischen Monaten, in denen starke Regenfälle den Lebensraum und die steilen Hänge rutschig machen.

Orte zum Übernachten in

Im Volcanoes-Nationalpark mangelt es nie an Unterkünften – egal, ob Sie auf einer Budget-, Mittelklasse-/Moderat- oder Luxussafari unterwegs sind, Sie haben immer einen Ort, an dem Sie sich für die Nacht zurückziehen können, während Sie auf dem Golden Monkey Trekking in Ruanda sind. Zu den besten Lodges in und um den Volcanoes National Park Ruanda gehören die Mountain Gorilla View Lodge/Virunga Lodge/Sabyinyo Silverback Lodge/Bisate Lodge, die alle für Luxusurlauber geeignet sind.

Zu den Unterkünften der mittleren Kategorie gehören die Da Vinci Gorilla Lodge/Le Bambou Lodge/La Palm Hotel, während zu den günstigen Unterkünften unter anderem das Garden Palace Hotel/Muhabura Hotel/Kinigi Guesthouse gehören.

Explore Destinations
Share Destination
[SSB counter="true" align="centered"]

Ready to travel? East Africa is always a good idea.

Book Your Safari Now
Bugoli Adventures cares about Albinism & Nature Conservation.

Travelling with Bugoli Adventures not only gives you an experience to remember, but also enables you to do charity in Africa and to contribute to conservation of mother nature. 30% of our proceeds go to helping children with Albinism at SCOSP, and conserving the environment.

African Albino
Our Partners

We are regulated and licensed by Uganda Tourism Board, and proudly trusted by:

USTOA
ASTA
Uganda Tourism Board
Association of Uganda Tour Operators
Safari Bookings
TripAdvisor